PROFESSURSTELLEN

+++ Alle Angaben ohne Gewähr! +++

+++

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Professur für Volkswirtschaft,
insbesondere Ökonomik des öffentlichen Sektors

Institut für Finanzwissenschaft

Aufgaben:
Vertretung des Faches in Forschung und Lehre.

Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird erwartet, dass sie auf dem Gebiet der
Ökonomik des öffentlichen Sektors erfolgreich forschen und dies durch entsprechende
internationale Publikationen nachweisen können. Eine Mitwirkung an der
Forschungsplattform „Empirische und experimentelle Wirtschaftsforschung“ an der Fakultät
für Volkswirtschaft und Statistik und den ihr zugeordneten Forschungszentren
(https://www.uibk.ac.at/fakultaeten/volkswirtschaft_und_statistik/forschung/) wird erwartet.

In der Lehre ist Volkswirtschaft, insbesondere die Ökonomik des öffentlichen Sektors auf
allen Ausbildungsstufen (Bachelor-, Master und PhD-Studium) zu vertreten.
Die Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung gilt als selbstverständlich.

Bewerbungsfrist: 26. Januar 2018

Weitere Informationen zur Ausschreibung.