20. efas-Fachtagung

Krisen, soziale Verwerfungen und Geschlechtergerechtigkeit: Wie gut ist das bundesdeutsche System sozialer Sicherung aufgestellt?

9.12.2022 | HTW Berlin Campus Wilhelminenhof | Teilnahme auch online möglich

 

Wir von efas möchten Sie ganz herzlich zu der 20. efas-Fachtagung am 9. Dezember 2022 einladen. Wir freuen uns auf spannende Vorträge unserer Referent*innen Prof. Dr. Margarete Schuler-Harms (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg), Dr. Dina Frommert (Deutsche Rentenversicherung Bund), Dr. Yvonne Lott (Hans-Böckler-Stiftung), Dr. Clemens Ohlert (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) und Prof. Dr. Katharina Wrohlich (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung).

Im Rahmen der Tagung wird außerdem der efas-Nachwuchsförderpreis verliehen und junge Nachwuchswissenschaftler*innen bekommen im Forschungsforum die Möglichkeit ihre aktuellen Forschungen vorzustellen.

Das vollständige Programm der Tagung finden Sie hier: Programm 20. efas-Fachtagung

Den Link zur Anmeldung finden Sie hier.