Dokumentation der 12. Jahrestagung

Tagungsdokumentation

Am 4. und 5.12.2014 fand an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin die 12. efas-Jahrestagung statt. Unter folgendem Link findet sich die Dokumentation der Tagung sowie die Präsentationen der ReferentInnen  zur spannenden Frage, wie Erkenntnisse und Befunde der Geschlechterforschung in politisches Handeln und politische Entscheidungen einfließen.  Wir gratulieren erneut ganz herzlich Dr. Anna Mucha (Universität Hamburg) und Dr. Eva Schlenker (Universität Hohenheim), die im Rahmen der Tagung mit dem efas-Nachwuchsförderpreis 2014 ausgezeichnet wurden.

Einladung und Anmeldung zur efas-Jahrestagung 2014

“Erkenntnisse ohne Wirkung? Ökonomische Geschlechterforschung und Politikberatung.”

Wir freuen uns, am 4./5.12.2014  auf der diesjährigen efas-Fachtagung gemeinsam mit VertreterInnen der Wissenschaften und Politik für verschiedene politische Bereiche zu reflektieren, welche feministischen Erkennt­nisse in den letzten Jahren erarbeitet wurden und wie diese in die reale Politik eingegangen sind.

Anmeldung über efas-netzwerk@htw-berlin.de

Tagungsprogramm: efas-Jahrestagung 2014

Weiteren Informationen finden Sie hier.